Strickiges und dies und das

zum Mitnehmen:



mamajongg1210 holte sich sein Neopet bei http://www.neopets.com






















Prev l List l Next
_


  Startseite
    Dies und Das
    Wolliges
    Häusliches
    Familienleben
    Schweinerei
  Über...
  Archiv
  Gestricktes 2009
  Gestricktes 2008
  Gestricktes 2007
  Gestricktes 2006
  Gestricktes 2005
  Gestricktes 2004
  Pig-Brother-Dorf
  Bodensee-Treffen 2005
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   Heeßchen
   Laurins Rosengarten
   Fasertauschblog
   Starke Maschen
   
   Andrea-R
   Annie
   Avhaline
   Barbara
   BärMichael
   Biancas Strickoase
   Bremate
   Cleo Farbenrausch
   Euredike
   Floris
   Heidis Designblog
   hexli
   Hippolana
   Jacky
   Kampfknoten/illy
   Kappawolff
   Karins Strickereien
   Karinsocke
   Knittaxa
   Koernchen
   Leandras Wollkorb
   Luna
   make a bobble
   Maschas Nadelspiel
   Maschinestrick
   Mein spezieller Wolleladen
   Melanie
   Merliane
   Molly
   Novembertraum
   Pippis Handarbeitenblog
   Quilttine
   Regina Regenbogen
   Sannas bunte Welt
   Seifenwolle
   Steffis Strickschrift
   StrickER
   Strickinchen
   Strickkind
   Strickgedanken
   Stricknetz
   Stricksentine
   Tanja
   Ullis Strickgedanken
   woll normal
   wollig-wohlig
   Wollpoldi
   Wollzauber



Ich heiße Claudia, und mich gibt es seit 1961. Meine Strickwut lasse ich meistens an meinen drei Töchtern und meinem Mann aus. Außer vielen Strick- und Häkelnadeln habe ich noch zwei Knüpftische, drei Nähmaschinen, fünf Strickmaschinen und zwei Spinnräder. Ich liebe es, in meinen Wollvorräten zu schwelgen oder in der reichlich vorhandenen Literatur dazu.




Zur Zeit in Arbeit:

Socken
Freias Pullover
Hardanger-Decke - UFO
Quadratpullover







http://myblog.de/mamajong

Gratis bloggen bei
myblog.de





Das Pig-Brother-Dorf:



Zu unserem Haushalt gehören unter anderem auch einige Meerschweinchen, zur Zeit sind es 10, aber in den nächsten Tagen wird Nachwuchs erwartet. Für den Garten haben wir ein Freigehege, und obwohl es schon zu den größten am Markt erhältlichen gehört, ist es immer noch zu klein. Im kommenden Winter wird mir hoffentlich eine Lösung einfallen, wie ich die kleinen Schweinchen ganzjährig hunde-, katzen- und raubvogelsicher im Garten beherbergen kann.

Da es jetzt nachts schon ziemlich kühl ist, sind die kleinen Schweine in ihr Winterquartier gezogen. Das befindet sich oben unterm Dach, direkt neben meinem Strickzimmer (Strickzimmer? naja, etliche Strickmaschinen und Spinnräder, Näh- und Overlockmaschinen stehen dort, dieser Raum gehört ausschließlich mir für meine kreativen Schübe ;-)))

Es gefällt ihnen im Pig-Brother-Dorf offensichtlich ziemlich gut, es herrscht immer reger Betrieb auf dem Dorfplatz, wo die guten Futtersachen zu finden sind. Auch unter der Heuraufe (ein Geschirr-Abtropf-Gestell von Ikea) läßt es sich gut aushalten, das weiße Schweinchen legt sich auch öfter mal oben drauf, ich habe es allerdings noch nie die Raufe erklimmen gesehen.



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung